Wettbewerbe / Gewonnene Preise

 
2014 2. Platz im Wettbewerb "freestyle physics"
2012 1. Platz beim Planspiel der Börse
2012 1. Platz beim Schülerwettbewerb für politische Bildung
2011 Förderpreis beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
2011
Die Stadtwerke suchen Erfinderkinder
2010 2. Platz im Wettbewerb "freestyle-physics" (Universität Duisburg-Essen)
2009 48. Mathematikolympiade auf Kreisebene 2. Preis Manuel Vedder und 3. Preis an Björn Hopen und Thomas Hesping
2009 Planspiel der Börse der Sparkasse Ratingen mit Herrn Gilson
  1. Preis: "InWestmentbanker"
  2. Preis: "Die Brokings"
  3. Preis: "Das magische Dreieck"
2003 1. Preis beim Planspiel der Börse der Sparkasse Ratingen Gruppe "Brainstorm" mit Herrn Gilson
2001 Föderpreis der Stadt Ratingen für Laientheatergruppen
1995 Kreativwettbewerb "Jugend baut Europa 2000": Franka Boltz nimmt von der Bundestagspräsidentin, Rita Süssmuth, den 1. Preis für ihre Graphik entgegen
1992 Förderpreis der Laienspielgruppen für die Kabarettgruppe "Stichlinge" des DBG mit "Schön war die Zeit"
1990 Umweltschutzpreis der Stadt Ratingen zu gleichen Teilen an das DBG und einen weiteren Bewerber
1986 DBG Schüler gewinnen Chanson-Landeswettbewerb des Institut Francais mit Frau Mariot
1984 Umweltschutzpreis der Stadt Ratingen zu gleichen Teilen an die Umwelt-AG des DBG und zwei weitere Bewerber
1983 Umweltschutzpreis der Stadt Ratingen zu gleichen Teilen an die 8b/c DBG und zwei weitere Bewerber
1980 Stadtmeister und Kreismeister im Vorlesewettbewerb: Peer Schmidt